Mostverein Herrnwahlthann eV

Mosterei

 

 

I. Bauliche Struktur, Größe der Verkaufsflächen, Steuerung Reglementierung des Kundenverkehrs, Maß-nahmen zur Sicherung des Mindestabstands

- Anzahl der Personen im Geschäftsbereich. Die Raumfläche beträgt 11,2 m x 6 m = 67,2 qm. Pro 10 qm kann sich eine Person aufhalten. Im Arbeitsbereich befinden sich zwei Mitarbeiter sowie Maschinen und Geräte. Die Fläche erlaubt einen Aufenthalt von zwei weiteren Personen, also insgesamt vier Personen.

- Verkehrsweg und Mindestabstand. Anzahl der Parkplätze im Wartebereich: zehn, plus weitere zehn Parkplätze in 25-30 m Entfernung.

- Die Kontrolle und Durchsetzung der getroffenen Regelung erfolgt durch die jeweils tätigen zwei Mitarbeiter-/
innen.

Maßnahmen zur Gewährleistung eines Mindesabstands von 1,5 m im Arbeit- und Eingangsbereich

Die Kunden sind durch Aushang im Außenbereich auf die Einhaltung der getroffenen Schutz- und Hygienemaß-nahmen hinzuweisen.

Die Mitarbeiter werden in einer persönlichen Besprechung auf die Einhaltung des Maßnahmenbereiches infor-miert.

Für die Anzahl der im Arbeitsbereich sich aufhaltenden Personen sind die jeweils tätigen Mitarbeiter-/innen zu-ständig.

Die Kunden bringen ihr Obst in den Sammelbehälter im Außenbereich und begeben sich dann zum Ausgangs-tor, wo der gepresste Saft im Außenbereich in Empfang genommen werden kann. In Ausnahmefällen können sich Kunden mit Genehmigung der tätigen Mitarbeiter-/innen zur Mitarbeit im Innenbereich aufhalten. Die Be-zahlungsabwicklung erfolgt im Bereich des Ausgangstores im Innenbereich.

II. Funktionell organisatorische Maßnahmen

Masken. Die Kunden müssen geeignete Mund-Nase-Bedeckung tragen. Der Mostverein stellt zusätzlich für den Bedarfsfall Masken zur Verfügung.

Raumbelüftung. Die jeweils tätigen Mitarbeiter-/innen haben für die regelmäßige  Belüftung des Arbeitsraumes
zu sorgen.

Die Reinigung häufig berührter Flächen ist in kurzen Abständen von den jeweils tätigen Mitarbeiter-/innen zu tätigen.

III. Allgemeine mitarbeiterbezogene Maßnahmen, Arbeitsschutz

Die Mitarbeiter-/innen haben auf den Mindestabstand von 1,5 Meter zu achten. Das Personal hat Mund-Nasen-Bedeckungen und ggf. Einmalhandschuhe zu tragen. Die Hygieneschulung fand am Donnerstag 6.8.2020 um 10.00 Uhr im Arbeitsraum der Mosterei statt.

Corona-Ansprechpartner ist Max Schober.

Herrnwahlthann, 06.08.2020                                                   Mostverein Herrnwahlthann eV
                                                                                                  gez. Max Schober, 1. Voritzender